Sicherheitsgespräche

05 I BILD Sicherheitsge

Themen der Öffentlichen Sicherheit, sowohl innerhalb der Stadt als auch über ihre Grenzen hinaus, stehen jedes Jahr im Mittelpunkt der Münsterschen Sicherheitsgespräche. Sie sind eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Deutschen Hochschule der Polizei, des Polizeipräsidiums Münster, der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, der Stadt Münster sowie des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW.

 

Die Sicherheitsgespräche haben das Ziel, die interessierte Öffentlichkeit über Entwicklungen, Fragen und Probleme der Öffentlichen Sicherheit zu informieren – und darüber gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Gleichzeitig profiliert sich Münster auf diesem Wege als Standort polizeilicher Bildungseinrichtungen.

 

Termin: Mittwoch, 18. September 2013
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Erbdrostenhof
Eintritt: frei
Anmeldung: nicht erforderlich

 

Weitere Informationen:
http://www.dhpol.de/de/microsite/sicherheitsgespraeche/index.php